Die besten Promi-Kurzhaarschnitte



Es ist nicht verwunderlich, dass kurze Frisuren mehr denn je in die Welt der Schönheit eindringen. Ein kurzer Haarschnitt bringt oft mehr Kraft in den Daumen als jeder lange Stil in Sichtweite. und wenn ja, macht der Mangel an Daumen einfach mehr Persönlichkeit, Stil und Elan. Im Gegensatz zu der drastischen Entscheidung, ein Major zu werden, ist für die Auswahl einer Verknüpfung keine Debatte erforderlich. Es ist jedoch immer am besten, nach Ihren Optionen zu suchen, bevor Sie diese Wimpern dauerhaft abschneiden. Glücklicherweise gibt es viele kurzhaarige Prominente, die für die richtige Inspiration sorgen.

Einige berühmte Abkürzungen in Gegenwart und Vergangenheit zeigen, warum kurze Frisuren immer auf dem neuesten Stand sind, unabhängig von Stil, Textur und Alter. Die Optionen sind unbegrenzt, mit Ebenen, Pony und Länge nach Ihrem Ermessen.
Wir sprechen mehr als nur von Koboldschnitten. Denken Sie Schichten und abgehackte Bob; klassische Lobs, gebogen und gesäumt; von all diesen Narren und Kulturen ganz zu schweigen. Diese kurzen Frisuren strotzen nur so vor mühelosem Stil und zeitlosem Charme und entscheiden sich, diese einfache Länge als Hallo zu verlieren.


Das abgerundete Quadrat ist im Moment mehr als im Trend, also werfen wir einen Blick auf einen unserer Lieblingslooks von Katie Holmes. Sein ultra-glänzender gerader Bob ist eleganter mit glatten Fransen und gebogenen Enden.

Obwohl Hepburn unsere Haare inspiriert hat, egal welchen Stil wir wählen, können wir die zeitlose Anmut seiner ikonischen Ernte nicht vergessen. Mit dicken Locken wie ihrer ließ dieser kindliche Schnitt – hinten sehr geschnitten, vorne stumpf – ihre Augen den Raum kontrollieren.