Graue kurze Haare! Auch Mode im Jahr 2021

Grau-blonde Haare sind schon seit ein Paar Jahren sehr Mode und werden von vielen Social Media Influencer ausprobiert und lange getragen. Graue kurze Haare sind am meisten bevorzugt. Denn lange Haare zu färben fällt immer wieder sehr schwer und ist auch viel riskanter da es mehr Aufwand für die Farbübergänge braucht. Deswegen wird es am meisten mit kurzen Haaren wie Bob-Schnitt, Pixie Cut oder Buzz Cut getragen.

Graue kurze Haare sind also auch dieses Jahr eine beliebte Mode. Besonders graue Pixie Cuts mit einem schönen Pony ist sehr bevorzugt. Viel deutsche Youtuber tragen Graue kurze Haare doch am meisten mit Pixie Cuts. Es ist nicht nur sehr modern und stilvoll, sondern auch bequem und einfacher zu Pflegen.

Die neue graue Haarfarbe basiert auf Platinblond und braucht deswegen die selbe Pflege und Aufwand doch viel weniger im Gegensatz zu langen Haaren. Deswegen wird es auch viel lieber von Frauen und Männern mit kurzen Haaren getragen. Für lange Haare ist es viel aufwendiger. Deswegen wird es am meisten von Personen mit kurzen Haaren bevorzugt.

Graue kurze Haare haben an sich einen sehr sportlichen Stil. Doch es kann auch sehr gut zu schicken Anlässen angepasst werden. An sich ist es schon eine edle und feine Farbe, mit ein Paar schicken Berührungen wird es perfekt zu einem Abendkleid frisiert. Die am häufigsten genutzte Option ist das glatte Kämmen. Die Haare werden mit einem Seitenscheitel glatt nach hinten gekämmt und zu Wasser Wellen geformt. Eine weitere Option ist es mit einem dünnen Locken Staab, Locken in die Ansätze zu formen. So wir die Frisur viel femininer aussehen und zu einem Abendkleid angepasst. Eine weitere beliebte Option ist die Frisur mit einer großen Haarspange. Der Pixie Cut wird mit einem Seitenscheitel geteilt und an der Seite mit einer großen Spange fixiert.