Sommer Frisuren im Jahr 2020

Nach der großen Pandemie legt sich nun alles wieder und das Leben fängt an sich zu normalisieren. Damit beginnt auch der Trend der Sommer Frisuren für kurze Haare. Auch im Jahr 2020 gibt es wieder tolle Frisuren für kurze Haare, die jedem Geschmack und Stil geeignet sind. Es gibt viel zu viel Auswahl bei Haaren zwischen Schulter Länge und stoppelkurz. Die beliebtesten kommen erst mit ihren Schnitten zum Vorschein. Hier sind sie.

Der unverzichtbare Pixie Cut. Jedes Jahr kommt der Pixie Cut in ihren verschiedenen Modellen zum Vorschein und verlieren nie ihren Schein und Beliebtheit. Der Pixie Cut ist ein sehr kurze Haar Frisur in einer maximalen Länge von 15 Zentimetern. Dieser kurze moderne Haar Schnitt wird fast immer mit einem Pony getragen und ist in dieser Variante am beliebtesten. Der Pony wird bei dieser Frisur immer etwas länger als die eigentliche Haarlänge gehalten. Somit wird es das Gesicht etwas Verdecken und es wird verhindert das das Gesamtbild wegen dem kurzen Schnitt zu pummelig aussieht. Für den Sommer ist das eine seht geeignete Frisur. Es hält den ganzen Tag frisch und leicht frisierbar.

Auch der schöne Bob Schnitt gehört zu den Sommer Frisuren im Jahr 2020. Der Bob Schnitt ist eine tolle Frisur für den Sommer das sehr leicht offen zu tragen ist. Der Bob Schnitt ist an den vorderen Strähnen länger und am Hinterkopf stoppelkurz. Es wird gleichmäßig von den Vorderseiten nach hinten hin bis zu der Kopfhaut immer kürzer geschnitten und zu einem symmetrischen Look gefertigt. Dieser Haar Schnitt wird oft mit einem gleichlangen Stirn-Pony getragen. Es langt in etwa bis zu den Augenbrauen und ist ganz gerade und eben. Für warme Tage im Julie und August ist diese Frisur sehr frisch und schick. Es ist sehr weiblich, romantisch und dominant zu gleich.